Wednesday, 7 December 2022, 6:59 AM

Site: eVýuka České společnosti pro jakost
Course: 3 jazyčný slovník VDA (slovnik VDA)
Glossary: VDA Deutch

F

Forderung (nach der aktuellen ISO 9000 ist die deutsche Benennung nunmehr Anforderung )

(An) Forderung ist das Verlangen, bei einer Einheit die geforderte Beschaffenheit zu realisieren.

Freigabe

Erlaubnis, zur nächsten Stufe eines Prozesses überzugehen.

G

Geschäftspartner

Geschäftspartner sind Kunde bzw. Lieferant aus der jeweils anderen Sicht.

Geschäftsplan

Der Geschäftsplan setzt sich aus einem oder mehreren Dokumenten mit firmenspezifischen, strategischen Projekten und Zielen zusammen, die in einer vorgegebenen Zeit (z.B. kurz-, mittel-, langfristig) zu erreichen sind.

Grundursache(n)

Grundursache(n) sind die Ursachen, die nach mehrmaligem Fragen: "Warum kam es zum Fehler/zu dieser unerwarteten Situation?" zu keiner weiteren Unterstruktur mehr führen; auch als "Wurzel" eines Fehlers zu verstehen.

H

Hardware

Hardware (z.B. mechanisches Motorteil) unter "Produkt".

HIS

Hersteller-Initiative Software. Verschiedene Arbeitsgemeinschaften deutscher Automobilhersteller (Audi AG, BMW Group, Daimler AG, Porsche AG, VOLKSWAGEN AG), die im Bereich nicht wettbewerbsdifferenzierender Themen bezüglich der Softwareentwicklung für Steuergeräte, u. a. zum Thema Prozess Assessments zusammenarbeiten.

HIS Process Scope

Vorauswahl bestimmter Prozesse aus Automotive SPICE®, die bei jedem Assessment, das durch die in der HIS vertretenen Automobilhersteller durchgeführt wird, sofern anwendbar assessiert werden. (ENG.2 - ENG.10, SUP.1, SUP.8- SUP.10, MAN.3, ACQ.4).

C

Checklisten

Checklisten als standardisierte Zusammenstellung von Fragen zur Überprüfung/Bewertung von Aktivitäten, Prozessen etc. sollten für die wichtigsten Schritte eines Projekts erstellt werden. Vorlagen und Anregungen finden sich in der Literatur.

I

Infrastruktur

System von Einrichtungen, Ausrüstungen und Dienstleistungen, das für den Betrieb einer Organisation erforderlich ist.